Kreisrechnungsprüfer (m/w/d)

  • Kreisrechnungsprüfung
  • sofort
  • Vollzeit / Teilzeit (Jobsharing)
  • unbefristet
  • 2024_01_KRP
  • Bewerbungsfrist:

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen

  • Leitung der Kreisrechnungsprüfungsstelle
  • Durchführung der örtlichen Rechnungsprüfung für das Landratsamt, die Landkreisbetriebe, den Donaumooszweckverband sowie die Betätigungsprüfung bei Beteiligungen des Landkreises 
  • Durchführung der örtlichen Kassenprüfungen
  • Ausführung besonderer Prüfaufträge auf Zuweisung durch den Landrat oder durch politische Gremien
  • Berichterstattung gegenüber politischen Gremien
  • Organisation und Durchführung der Sitzungen des Rechnungsprüfungsausschusses 

Wir erwarten von Ihnen

  • Die Qualifikation als Beamter (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit fachlichen Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Steuern
  • Eine bereits erfolgte Ernennung zum Beamten (m/w/d) auf Lebenszeit 
  • Fundierte Erfahrungen und Kenntnisse im kommunalen Haushalts- und Kassenwesen
  • Eigenverantwortliche, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift 
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen und Besprechungen auch außerhalb der regulären Arbeitszeit
  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des privat PKWs für dienstliche Fahrten gegen Fahrtkostenerstattung

Wir bieten Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten:

    Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit - damit Sie Berufliches und Privates vereinbaren können 

  • Fokus Mensch:

    Eine hohe soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern. Wir legen Wert auf ein vertrauensvolles Miteinander

  • Gesundheitsförderung:

    Ein gesundes Arbeitsumfeld, z.B. durch Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, Zugang zum Gesundheitsnetz der i-gb, kostenfreies Wasser, Unterstützung durch den Betriebsarzt und einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung 

  • Mitarbeiterevents:

    Förderung der Zusammenarbeit und des Teamgeists durch verschiedene Veranstaltungen (z.B. Betriebsausflug, Mitarbeiterfest, Weihnachtsfeier und Teambuliding)

  • Homeoffice

    Vergütung

           Besoldungsgruppe bis A 12 BayBesG ; eine Übernahme / die Entwicklung nach A 13 ist bei Übertragung entsprechender Aufgaben möglich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse) bis spätestens  .

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei wesentlich gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Fachliche Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Heinrich, -381.​

 

Ihr Ansprechpartner zum Bewerbungsverfahren:

Andrea Schinagl
Personalgewinnung und -betreuung
Tel: 08431 57-435
E-Mail: bewerbung@jobs.neuburg-schrobenhausen.de